BUCHEMPFEHLUNGEN

Vorgestellt im dialog 02/2018

06 02 2019

Preisangaben ohne Gewähr. Die tatsächlichen Preise können von den ermittelten durch die verschiedenen Mehrwertsteuer-Sätze in Österreich, Deutschland und der Schweiz geringfügig abweichen. Eventuell anfallende Versandkosten sind bei den Preisangaben nicht berücksichtigt. Es kann sein, dass manche der Bücher/DVDs nicht mehr lieferbar sind. In unserer Bibliothek sind die meisten Bücher/DVDs vorhanden und können ausgeliehen werden.

Murmeli


Murmeli schlau sucht einen Ba-bau

Autor: Peter Schneider
Illustrationen: Gisela Schartmann Verlag: Natke Verlag, Neuss
ISBN: 978-3-936640-35-9
Jahr: 2018 (32 Seiten, gebunden)
Preis: € 17,80

"Ein Mutmachbuch für stotternde Kinder"

Etwas Furchtbares ist geschehen! Ein Bagger hat den Bau der Murmel-Familie zerstört und nun steht sie ohne Wohnung da. "Ich ge-ge-ge-gehe und such’ einen Ba-bau", ruft Murmeli und läuft mutig los. Er begegnet den verschiedensten Tieren, gerät in große Gefahr, erklärt unterwegs noch dem Füchslein sein Stottern, doch eine geeignete Bleibe findet es nicht. Bis mitten im Bergwald etwas Unerwartetes geschieht. Ein Mutmachbuch für stotternde Kinder und ihre Spielgefährten. Mit Ratgeber im Anhang.

Ver-ver-verschone mich


Ver-ver-schone mich

Autorin: Sophie Feige
Verlag: tredition
ISBN: 978-3-7439-0072-1
Jahr: 2017 (548 Seiten, Paperback)
Preis: € 17,99

"Eigentlich war Cassys Leben absolut perfekt, mit einem einzigen Makel: Sie stotterte."

Was für andere kein Problem war, stellte für sie tägliche Herausforderungen dar. Doch eine Nacht sollte alles verändern. Eine Autofahrt, ein Sturz in eine Schlucht, und nichts war mehr wie vorher. Bedingt durch eine Amnesie wird sie in ein Netz aus Lügen, falschen Beziehungen und Ungewissheit verstrickt. Am liebsten würde sie sich jetzt hinter ihrem Stottern verstecken, doch Dean konfrontiert sie in seiner offenen und direkten Art mit sprachlichen Hürden, um ihr schrittweise zu verdeutlichen, dass Stottern kein Tabuthema ist. Alles scheint sich zum Positiven zu wenden, wären da nicht immer mehr Ungereimtheiten, die sie an Deans Absichten zweifeln lassen. Ist er wirklich der, der er vorgibt zu sein? Und was hat es mit den anonymen Drohungen, Angriffen und Lügenmärchen auf sich? Steckt doch mehr dahinter, als alle sie glauben lassen wollen?

Rike


Rike oder: Ein nicht ganz gewöhnlicher Sommer

Autorin: Petra Sasmaz
Verlag: Demosthenes Verlag der BVSS
ISBN: 978-3-921897-88-1
Jahr: 2017 (320 Seiten, kartoniert)
Preis: € 9,50

"Ein Buch für Mädchen ab 10 Jahren""

Es ist kein normaler Sommer, den Rike erlebt. Sie ist mit ihren Eltern umgezogen und neu in der Stadt und der Schule. Sie ist dreizehn, eigensinnig und verliebt. Als wäre das nicht schon genug, träumt sie von einem eigenen Pferd und hat ein kleines Handicap: Sie stottert. Wie sie lernt, damit klarzukommen, wie sie Schwierigkeiten überwindet und an Selbstbewusstsein gewinnt, davon erzählt dieser spannende Roman. Es ist eine Geschichte vom Erwachsenwerden und ein mitreißendes Pferdeabenteuer zugleich.